Theater AG

theater_agDie Theater AG der BBS Cux: ein junges, vielsprechendes "Start-Up-Unternehmen"

Theater AG 2015

Die Theater AG 2015

“News and more” der Theater-AG der BBS Cuxhaven

Seit Beginn der ersten Versuche 2011 gibt es inzwischen schon so einiges zu berichten, über verschiedene Stücke, Ansprüche und (und wer will) auch über Hintergründe.

Die bisher größte Truppe von Spielwütigen gab es in diesem Schuljahr (2015/16), die mit ihrem Engagement ein Stück von Peter Förster mit dem Titel „Die sanfte Guillotine“ auf ihre spezielle Art und Weise im März auf die Bühne brachten.

Die 21 Teilnehmer/innen  amüsierten ihr zahlreiches Publikum und nahmen es in eine nicht ganz echte, sondern eher märchenhafte Welt mit. Ähnlichkeiten mit Personen oder Begebenheiten waren dabei natürlich nur zufällig und unbeabsichtigt.

Aber nicht nur auf das aktuell aufgeführte Stück, können wir zurück blicken, sondern schon eine kleine Chronik präsentieren:

Juli 2012 „Was wäre wenn?“

Dezember 2013 „Café Rouge“

Juli 2014 „Shakespeare – diesmal nicht“-  Filmszenen-Collage, Theaterquiz und mehr

Juni 2015 „Ich habe nichts getan!“

März 2016 „Die sanfte Guillotine“ (Peter Förster)

Uschi Wolff-Gabriel

zu den CN Berichten