Einjährige Berufsfachschule – Gastronomie

Weitere Informationen:

Bildungsziel

Die Einjährige Berufsfachschule – Gastronomie ermöglicht Schülerinnen und Schülern in einer Vollzeitschulform das erste Jahr einer Berufsausbildung zu absolvieren.

Bildungsinhalte

Die einjährige Berufsfachschule – Gastronomie vermittelt im theoretischen Bereich die gleichen Inhalte wie das erste Ausbildungsjahr Koch/Köchin, Hotelfachleute oder Restaurantfachleute.
Der hohe Anteil des Fachpraxisunterrichts vermittelt grundlegende Fertigkeiten im Bereich der Gastronomie und orientiert sich auch hier an der betrieblichen Ausbildung des ersten Lehrjahres. Ein Praktikum in entsprechenden Betrieben ist vorgesehen.