Von Mäusen und Menschen: Theater AG Aufführung

Am Dienstag, 19ten Dezember um 10 Uhr ist es wieder soweit! Die Theater-AG unserer Schule präsentiert ihre neueste Produktion: in einer Eigenbearbeitung der AG wird das Drama Von Mäusen und Menschen von John Steinbeck auf die Bretter gebracht, die die Welt bedeuten!

Das Stück spielt in den USA der frühen 1920er Jahre. George Milton und Lennie Small ziehen als Wanderarbeiter von Farm zu Farm – getragen von ihrem Traum, irgendwann ein eigenes Stück Land zu besitzen. Sie boxen sich durch und legen nach bestem Wissen und Gewissen Hand an – und auf einmal entsteht ein ganz anderer Handlungsbedarf!

Anmeldungen über die Klassen-/Fachlehrer!

Wir freuen uns auf Ihr und Euer Interesse und Erscheinen!

Im Namen der AG grüßt freundlich: Reinhard Stolz

BBS-Schüler begeistern mit „Die sanfte Guillotine“, CN vom 18.3.16

Gelungener Auftritt der Theater-AG der Berufsbildenden Schulen. „Einfach nur mal zum Spaß“ – das war das Motto, das 21 Schüler und Schülerinnen der Berufsbildenden Schulen motivierte. Cuxhavener Nachrichten vom 18.3.2016

„Ich habe nichts getan“ – Stück der Theater AG 2015

theater_ag

„Ich habe nichts getan“  - ein Schulstück zum Thema Mobbing von Brigitte Wilhelmy

Dienstag, den 19.05.2015 um 10:00 Uhr oder
Donnerstag, den 21.05.2015 um 19:00 Uhr im Forum der BBS

Zur Seite der Theater AG

Theater-AG zeigt: Café Rouge – die Stunde der Wahrheit, CN vom 4.12.2013

Wir sind alle teilweise verrückt; Theater-AG führt ein Stück des früheren FOS Schülers Tim Sassen auf CN vom 4.12.2013